Küchenchef

Oliver Rausch


Nach seiner Ausbildung im Hotel Schloss Michelfeld (1996 – 1999) arbeitete Oliver Rausch dort noch für ein Jahr als Commis de Cuisine, bevor er im Hotel Sackmann in Baiersbronn zwischen 2001 – 2003 als Chef de Partie seine erste Führungsposition bekleidete. 2003 wechselte er dann ins Restaurant Goldener Käfer Ittlingen, wo er als Sous Chef u. Chef de Cuisine bis 2007 die kulinarischen Geschicke leitete. Seit 2007 ist Oliver Rausch Küchenchef des Restaurant s Herrehus im Schloss Reinach.

Motivation: „Ich war schon immer sehr fasziniert von Aromen und Düften. Diese Leidenschaft gab schließlich den Impuls für meine Berufswahl.“

Orientierung: „Den Vorreitern der Gourmetküche Eckart Witzigmann, Hans Haas und Harald Wohlfahrt zolle ich größten Respekt. Dank an Jörg Sackmann und René Gessler für Ihre Führung und die eröffneten Chancen.“

Ideale: „Ich fühle mich der Natur verbunden und bin dankbar für das, was sie uns schenkt.“ 

Arbeitsprinzipien: „Ordnung und Sauberkeit sind für mich ein unverzichtbarer Grundstein für eine solide und gleichzeitig kreative und leidenschaftlich geführte Küche.“ 

Von Mensch zu Mensch: „Ich brauche Ruhe und Ausgeglichenheit in meinem Umfeld. Deshalb lege ich viel Wert auf Fairness und Freundlichkeit im Umgang mit meinen Arbeitskollegen.“

Zurück zum s Herrehus Gourmetrestaurant


Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen ×